Kategorien

Mehr über...

Neue Artikel

Corona-Carepackage

Corona-Carepackage
Sie können als Gast (bzw. mit Ihrem derzeitigen Status) keine Preise sehen
exkl. MwSt.

AGB und Gewährleistung

GEWÄHRLEISUNG

Eine 100%ige Gewährleistung können wir nicht geben. Wir sind auf die wirtschaftlichen, politischen und menschlichen Gegebenheiten in Kenia und auf den persönlichen Einsatz unseres Partners im Emukhunzulu Education Centre angewiesen. Dieser ist jedoch mehr als interessiert daran, dass die Spenden dem tatsächlich vorgesehenen Zweck zugeführt werden. Dies belegt er nach kenianischen Verhältnissen, mit besten Wissen und Gewissen, indem er uns Fotos von den Übergaben zukommen lässt, die wir durch Informationen in unserem Patenforum jedem Paten zugänglich machen.

Zur Umstellung auf SEPA-Lastschrift

Mit Anerkennung der Allgemeinen Geschäftsbedingung und Benennung der IBAN und BIC im Falle eines Abbuchungsauftrages per SEPA-Lastschrift wird an Stelle einer Unterschrift die Ermächtigung erteilt, den Rechnungsbetrag vom angegebenen Konto einzuziehen. Zur Erläuterung über das Standard SEPA-Verfahren wurde im Emukhunzulu-Forum nachfolgender Text verfaßt:

 

Wie Ihr sicherlich den Medien entnommen habt, ist die Umstellung des deutschen Zahlungsverkehrs auf den europäischen Standard SEPA in vollem Gange. SEPA steht für „Single Euro Payments Area“ und verfolgt das Ziel, Zahlungsströme innerhalb der EU zu standardisieren und grenzüberschreitend zu vereinfachen. Die Euch bisher bekannten nationalen Überweisungen und Lastschriften werden gemäß EU-Verordnung bis spätestens 01.02.2014 durch das neue SEPA-Verfahren ersetzt.

Für Euch ändert sich jedoch kaum etwas. Die mit Euch durch Euren Einkauf im Shop und der Anerkennung der Emuk-Shop spezifischen AGB’s geschlossene Einzugsermächtigung dient im Rahmen der Verordnung als so genanntes SEPA-Mandat. Ihr braucht dafür nichts zu tun.

Eure Rechnung erhaltet Ihr weiterhin per E-Mail nach Abschluss Eures Einkaufs wie bisher. Neu ist lediglich die Ausweisung einiger Kennzahlen, die für das SEPA-Zahlungsverfahren wichtig sind.

Die Mandatsreferenz-Nummer:
Sie kennzeichnet eindeutig ein SEPA-Lastschriftmandat und hilft Euch zuzuordnen, wer von Eurem Konto abbucht und welches Vertragsverhältnis dafür zu Grunde liegt. Diese Mandatsreferenznummer findet Ihr auf der neuen, angepassten Rechnung und wurde bisher als „Kundennummer“ bezeichnet.

IBAN und BIC:
Europaweit einheitliche Bankverbindungen (IBAN und BIC) lösen die bisher in Deutschland üblichen Kombinationen aus Kontonummern und Bankleitzahl ab. Eure für Einzüge genannte Bankverbindung wird in Kürze in das SEPA-Format umgewandelt. Dies gilt jedoch nur, sofern Ihr am Lastschriftverfahren teilnehmen wollt.

Die Gläubiger-ID:
Die Gläubiger-Identifikationsnummer kennzeichnet eindeutig einen Gläubiger, z.B. die Emukhunzulu Patengemeinschaft e.V.. Diese ist uns bereits von der Deutschen Bundesbank, nachdem wir sie dort beantragt haben, zugewiesen worden.   

Sie lautet: DE75ZZZ00000474889
(Link zum Schreiben)

Eine Vereinbarung über den Einzug von Forderungen durch SEPA-Basis-Lastschriften wurde bereits mit unserer kontoführenden Bank abgeschlossen. Bei Fragen zu SEPA empfehlen wir die offizielle Homepage www.sepadeutschland.de


Ich erteile hiermit die Erlaubnis zum Einzug des Rechnungsbetrages durch Lastschrift von meinem angegebenen Konto.

 

Zurück

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Bestseller

01. Hygiene-Set I

Sie können als Gast (bzw. mit Ihrem derzeitigen Status) keine Preise sehen
exkl. MwSt.

02. Lebensmittelpaket

Sie können als Gast (bzw. mit Ihrem derzeitigen Status) keine Preise sehen
exkl. MwSt.

03. Hygiene-Set II

Sie können als Gast (bzw. mit Ihrem derzeitigen Status) keine Preise sehen
exkl. MwSt.

04. Corona-Carepackage

Sie können als Gast (bzw. mit Ihrem derzeitigen Status) keine Preise sehen
exkl. MwSt.

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast
Sie haben keine Erlaubnis, Preise zu sehen. Loggen Sie sich bitte ein oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Wetter in Kisumu